Gabriele Cordelair
Abbestraße 1c
27580 Bremerhaven

Tel.: 0471 / 3914107

Thai-Massagage-Therapie seit Jahrhunderten in Thailand gelehrt und praktiziert. Die Massage wirkt auf verschiedene Transportsysteme des Körpers. Sie hat Einfluss auf die Muskulatur, Sehnen und Bänder, Gelenke, die Blut-, die Lymph-, und die Nervenbahnen. Nach der thailändischen Kultur fließen durch den Körper zehn Energiebahnen (auf Thai: sip sen). Diese sind die Transportwege für die Lebensenergie (auf Thai: prana).Die Thai-Massage bringt eine tiefe Entspannung und beugt Krankheiten vor.
Technik: Der Therapeut benutzt während der Massage seine Daumen, Ellenbogen, Knie oder Körperteile des Patienten, um gezielte einzelne Druckpunkte oder auch die ganzen Körperlinien bearbeiten zu können. Es gibt Dehnübungen und sanfte massierende Techniken.


Jahrgang 1966
examinierte Krankenschwester
Aufenthalt in China


Heilpraktikerin mit eigener
Praxis seit 2003 in Bremerhaven


Dozentin u.a. an der VHS
Landkreis Cuxhaven