Gabriele Cordelair
Abbestraße 1c
27580 Bremerhaven

Tel.: 0471 / 3914107

Der Begriff Akupunktur setzt sich zusammen aus
acus = Nadel spitz und pungere = stechen.
Die Akupunktur ist somit eine Therapie mit Nadeln und hat ihren Ursprung in der alten chinesischen Medizin. Sie ist schon mehr als 5000 Jahre alt. Mit Hilfe der Akupunktur kann die Balance im Energiefluss wieder hergestellt werden. Durch die Harmonisierung des Energieflusses wird z.B. eine Schmerzlinderung erzielt.

Akupunktur kann sehr hilfreich sein bei:

• Bei Krankheiten, die mit Schmerzen einhergehen, wie Migräne, Ischias       
• Allergien (z.B. Heuschnupfen) und Asthma
• Schlafstörungen
• Wechseljahrsbeschwerden
• Krankheiten im Bereich Frauenheilkunde und in der Schwangerschaft
• Erschöpfungszustände (z.B. Burn Out)
• Nervöse Organbeschwerden
• Immunschwäche und chronische Erkältungskrankheiten
• Hauterkrankungen
• Erkrankungen im Kindesalter (schmerzlose Laserakupunktur)
• Rheumatischen Krankheiten: Gelenk- und Rückenschmerzen
• Süchten (Rauchen, Alkohol, Essen)


Jahrgang 1966
examinierte Krankenschwester
Aufenthalt in China


Heilpraktikerin mit eigener
Praxis seit 2003 in Bremerhaven


Dozentin u.a. an der VHS
Landkreis Cuxhaven